petra unger
home Kontakt Impressum Mail Home


petra unger header image all

2011

Plattform 20.000 Frauen

Mit-Begründung der Plattform 20.000 Frauen

Mit- Organisation der Demonstration für Frauenrechte auf der Wiener Ringstraße am 19.März 2011

„Trude Fleischmann“

Vermittlung der Ausstellung im Auftrag des Wien Museums

„Des Mannes Kunst…“

Vortrag im Auftrag des Finanzministeriums

Moderation Frauennetz Caritas

Ganzjährige Begleitung der Frauennetz-Sitzungen

„Profession und Geschlecht – Wirkung von Geschlechterstereotypen in verschiedenen Berufsfeldern“

Vortrag im Auftrag der HUM-Schulen Wien

Fathomizing Memory

In Kooperation mit Radio Orange

„Das Theater mit dem I – geschlechtergerechte Sprache“

Workshop im Auftrag der Islamischen Fachschule

„Kennen Sie Künstlerinnen?“

Unveröffentlichter Text über Künstlerinnen im Künstlerhaus anlässlich des 100 Jahr Jubiläums des Künstlerhauses Wien

„Wir wollen Freiheit, Friede, Recht!“

Veranstaltungsreihe in Mariahilf anlässlich des 100 Jahr Jubiläums der ersten Frauendemonstration auf der Wiener Ringstraße

Lehrauftrag

„Vorbildlich-Nachdrücklich“ – Frauengeschichtsforschung und interdisziplinäre Wissensvermittlung

Mozarteum Salzburg

„Gendersensible Schulentwicklungsberatung“

Workshop und Leitfadenerstellung in Kooperation mit Andrea Widmann, im Auftrag des BMUKK

Fortbildungsveranstaltungen für Lehrkräfte zu gendersensibler Pädagogik

„Patriarchat als Ursache von Gewalt“

Lesung im Auftrag des Bundesjugendringes

„Sag’ mir, wo die Frauen sind…“

Im Rahmen des Frauenlehrgangs des ÖGB

„Hexen und Feministinnen“

Vortrag im Auftrag des Museums Mistelbach anlässlich der Ausstellung „Hexen“

„Totgesagte leben länger… – Zur Geschichte der Zweiten Frauenbewegung“

Im Auftrag der Bank Austria

Prozessbegleitung und Qualitätssicherung der QIBB Genderarbeit an den Hum-Schulen in Wien

In Kooperation mit Matkovits & Geiger

„Weiter über den Gürtel gehen“

Recherchen zu Frauengeschichte in der Josefstadt und in Ottakring

Im Auftrag von MA 21 a Westgürtel-Erneuerung und MA 57 Stadträtin für Frauenfragen